28. Januar 2014

Ambrosia auf dem Mühlenberg: Eine Gesundheitsgefahr für die Neu Zittauer? Begehung mit Anja Grabs am 18. Mai 2014


Wie gefährlich ist das Vorkommen von Ambrosia auf dem Mühlenberg? Was kann die Gemeinde zukünftig dagegen unternehmen?
Bei einer Begehung auf dem Mühlenberg, erläutert die Bündnisgrüne Bürgermeisterkandidatin Anja Grabs die Möglichkeiten der Gemeinde und Einwohner, Ambrosia zukünftig zu bekämpfen. 
Im Anschluss beantwortet sie gerne Fragen zu ihrer Kandidatur. 


Treffpunkt: Am Ende der Mühlenstraße in Neu Zittau
Am: 18. Mai 2014
Um: 14 Uhr

Keine Kommentare:

Kommentar posten