9. März 2013

Der fleischfreie Donnerstag


Ähnlich zu dem Ritual „Freitags Fisch“, gibt es jetzt auch den „Fleischfreien Donnerstag“. Genauso wie die belgische Stadt Gent, hat die Stadt Bremen den vegetarischen Tag in Kantinen, Kitas, Schulen und Restaurants eingeführt. Dabei geht es nicht um ein Verzicht oder Verbot, sondern um die Bereitschaft öffentlich und auch privat mit einem fleischfreien Tag in der Woche an die eigene Gesundheit, den drohenden Klimawandel und eine nachhaltige Lebensweise zu denken.
Und was gibt es bei Ihnen am Donnerstag?

Keine Kommentare:

Kommentar posten